Zertifizierung: Vorteile und Nachteile von Remote-Audits

Warum ein Remote-Audit eine sinnvolle Ergänzung sein kann, allerdings nie ein Systemaudit vor Ort ersetzen wird. Aufgrund Corona befinden sich sicherlich alle, privat als auch beruflich in einer Sondersituation.

mehr lesen

Homologation: Dynamische Lasten

Premiumhersteller Riese & Müller bringt seine schnellen E-Bikes seit jeher mit Hilfe der Spezialisten für Typprüfung von TÜV Hessen auf den Markt.

mehr lesen

Smart Inspection Services: „Unser Business ist das Risiko“

Die Vernetzung von Maschinen und Prozessen ist in vollem Gange. Im umkämpften globalen Wettbewerb setzen unzählige Hersteller auf moderne Fertigungsprozesse, um für die Zukunft gerüstet zu sein. Innovative Prüfmethoden erhalten damit eine bedeutende Rolle. In einer automatisierten Produktion sorgen sie für Sicherheit. Im Interview erklärt Karlheinz Russ, Bereichsleiter Industrie Service von TÜV Hessen, welche Vorteile die smarten Methoden bieten.

mehr lesen

Datenschutz im Homeoffice: Alles eine Frage der Sensibilität

Das Homeoffice – oder besser „mobiles Arbeiten“ – erlebt gerade Hochkonjunktur. Bei all den Vorteilen, die das Arbeiten von zuhause mit sich bringt, darf aber der Datenschutz nicht außer Acht gelassen werden. Wir erklären, wie auch zuhause mit personenbezogenen Daten richtig und sicher umgegangen wird.

mehr lesen

Verkehrssicherheit: Im Auto muss die Maske fallen

Seit dem 27. April 2020 wird bundesweit an vielen Orten eine Schutzmaske zur Pflicht, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Für viele Verbraucher stellt sich damit die Frage, wie es mit dem Mund- und Nasenschutz im Verkehr aussieht.

mehr lesen

Arbeitsmedizin: Gesund bleiben im Homeoffice

Mit dem Ausbruch der COVID-19-Pandemie hat das Homeoffice enorm an Bedeutung gewonnen. Die digitale Vernetzung erleichtert ortsunabhängiges Arbeiten. Bei der ergonomischen Ausstattung der heimischen Arbeitszimmer gibt es dagegen häufig Nachholbedarf.

mehr lesen

Externe Gefahrgutbeauftragte: Unterwegs im Namen der Sicherheit

In einer hoch industrialisierten Gesellschaft kommen häufig gefährliche Güter zum Einsatz. Dabei handelt es sich oft um Rohstoffe, ohne die alltägliche Produkte kaum vorstellbar wären.

mehr lesen

KRITIS: Gut gerüstet für das IT-Sicherheitsgesetz 2.0

Betreiber kritischer Infrastrukturen (KRITIS) rücken zunehmend in den Fokus, wenn es um Fragen der allgemeinen Versorgungssicherheit in Deutschland geht. Denn Angriffe auf die Computersysteme oder die IT-Infrastruktur auf solche Unternehmen könnten verheerende Auswirkungen auf die Stabilität der Gesellschaft haben.

mehr lesen

Hauptuntersuchung während der Corona-Krise

Der Termin für die nächste Hauptuntersuchung steht vor der Tür – und das inmitten der Corona-Krise. Da stellt sich Autofahren die Frage, ob und wie sie eine neue Prüfplakette erhalten können – während der von der Bundesregierung ausgerufenen „räumlichen Distanzierung“.

mehr lesen

Arbeitspsychologie: Wenn Homeoffice zur Herausforderung wird

Arbeiten am heimischen Schreibtisch wird immer häufiger zum Standard. Viele Menschen wechseln ins Homeoffice, um sich nicht mit dem Corona-Virus anzustecken. Doch die Arbeit in den eigenen vier Wänden kann auch zur Belastung werden.

mehr lesen