Netiquette

Ihre Kommentare: Prüfen Sie selbst

Wir prüfen Ihre Kommentare gründlich – Sie auch? Wir freuen uns auf die Gespräche mit Ihnen, denn der Dialog bereichert unseren Blog. Sie dürfen uns auch gerne korrigieren und widersprechen, aber bleiben Sie dabei bitte sachlich. Um den konstruktiven Austausch mit Ihnen zu fördern, haben wir einige Regeln in einer Netiquette zusammengefasst. Wir behalten uns vor, Inhalte und Kommentare, die gegen unsere Richtlinien verstoßen, kommentarlos zu löschen. Viel Spaß in unserem TÜV Hessen-Blog.

Urheberrecht: Wenden Sie sich stets an den Verfasser, bevor Sie urheberrechtlich geschütztes Material einstellen. Urheberrechtlich geschütztes Material muss mit einer Quellenangabe versehen werden oder auf die Webseite des Urhebers verlinken.

Persönlichkeitsrecht: Jeder hat das Recht auf freie Entfaltung der Persönlichkeit, soweit sie nicht die Persönlichkeitsrechte von anderen verletzt. Dazu gehört auch das Recht am eigenen Bild. Deshalb muss jeder, der Bilder oder Videos von anderen veröffentlicht, vorher grundsätzlich um deren Erlaubnis fragen.

Einstellung: Wir wünschen uns in unserem Blog einen respektvollen Umgang miteinander. Das funktioniert nur, wenn Sie auch andere Meinungen tolerieren. Dann wird auch Kritik wertvoll und konstruktiv. Wir freuen uns immer über Ideen, Anregungen und Verbesserungsvorschläge.

Dialog: Themen, die berühren, diskutiert jeder Mensch gerne emotional. Das verstehen wir. Dennoch sollten Sie sachlich und höflich bleiben. So überzeugen Sie andere am besten. Beziehen Sie sich mit Ihrem Kommentar auf den entsprechenden Blog-Beitrag, damit andere Leser den Argumenten folgen und die Autoren darauf reagieren können.

Sprache: Wir wünschen uns verständliche und nachvollziehbare Dialoge – am liebsten in Deutsch, damit alle unsere Leser sie auch verstehen. Gerne dürfen Sie auch Emojis nutzen, um Gefühle oder Humor auszudrücken. Um Missverständnissen vorzubeugen, empfehlen wir, den Kommentar vor dem Posten noch mal durchzulesen.

Aufforderungen: In unserem Blog gibt es keinen Platz für Aufrufe zu Demonstrationen und Kundgebungen jeglicher politischen Richtung, Spenden – oder zu Gewalt gegen Personen, Institutionen oder Unternehmen.

Werbung: Davon gibt es online bereits mehr als genug. Auch wenn wir als Unternehmen diese Seiten betreiben, steht für uns die Information im Vordergrund. Deshalb ist unsere Seite keine Werbefläche für andere Websites, Produkte, Angebote oder Dienstleistungen.

Angriffe: Posts mit Provokationen, Beleidigungen, diskriminierenden Inhalten und persönlichen Angriffen sowie aggressiver Sprache ziehen wir aus dem Verkehr. Außerdem löschen wir Beiträge mit rechtswidrigem Content. Das gilt auch für Links und Verweise auf fremde Webseiten mit ebensolchen Inhalten.

Haftungsausschluss: Die Beiträge der Nutzer sind Meinungen einzelner Personen und müssen nicht den Standpunkten von TÜV Hessen entsprechen. TÜV Hessen übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität von Beiträgen, Kommentaren und sonstigen Inhalten der Nutzer.