Rubriken

Kategorie: Technik & Sicherheit

Saubere Strategie: Ist Wasserstoff die Energie der Zukunft?

Wasserstoff bietet viel Potenzial für eine klimafreundliche Energiewende. Als Gas oder in flüssiger Form lässt sich der Stoff gut speichern, anders als Strom aus Wind oder Sonne. Daher gilt Wasserstoff als Energieträger des 21. Jahrhunderts.

mehr lesen

Homologation: Dynamische Lasten

Premiumhersteller Riese & Müller bringt seine schnellen E-Bikes seit jeher mit Hilfe der Spezialisten für Typprüfung von TÜV Hessen auf den Markt.

mehr lesen

Smart Inspection Services: „Unser Business ist das Risiko“

Die Vernetzung von Maschinen und Prozessen ist in vollem Gange. Im umkämpften globalen Wettbewerb setzen unzählige Hersteller auf moderne Fertigungsprozesse, um für die Zukunft gerüstet zu sein. Innovative Prüfmethoden erhalten damit eine bedeutende Rolle. In einer automatisierten Produktion sorgen sie für Sicherheit. Im Interview erklärt Karlheinz Russ, Bereichsleiter Industrie Service von TÜV Hessen, welche Vorteile die smarten Methoden bieten.

mehr lesen

Datenschutz im Homeoffice: Alles eine Frage der Sensibilität

Das Homeoffice – oder besser „mobiles Arbeiten“ – erlebt gerade Hochkonjunktur. Bei all den Vorteilen, die das Arbeiten von zuhause mit sich bringt, darf aber der Datenschutz nicht außer Acht gelassen werden. Wir erklären, wie auch zuhause mit personenbezogenen Daten richtig und sicher umgegangen wird.

mehr lesen

Externe Gefahrgutbeauftragte: Unterwegs im Namen der Sicherheit

In einer hoch industrialisierten Gesellschaft kommen häufig gefährliche Güter zum Einsatz. Dabei handelt es sich oft um Rohstoffe, ohne die alltägliche Produkte kaum vorstellbar wären.

mehr lesen

KRITIS: Gut gerüstet für das IT-Sicherheitsgesetz 2.0

Betreiber kritischer Infrastrukturen (KRITIS) rücken zunehmend in den Fokus, wenn es um Fragen der allgemeinen Versorgungssicherheit in Deutschland geht. Denn Angriffe auf die Computersysteme oder die IT-Infrastruktur auf solche Unternehmen könnten verheerende Auswirkungen auf die Stabilität der Gesellschaft haben.

mehr lesen

Störfallvorsorge: Ein Brand – und was kommt dann?

Am 1. September 2018 explodierten Tanks in der Anlage der Firma Bayernoil. Ein Jahr nach dem Unglück in der Raffinerie von Vohburg hat es Bayernoil mithilfe von TÜV Hessen geschafft, große Teile der Anlage wieder in Betrieb zu nehmen.

mehr lesen

Prüfung von Flughafentechnik: Der Mann mit dem Tunnelblick

Reinhard Zorn von TÜV Hessen prüft Fluggastbrücken. Und sorgt dafür, dass Passagiere sicher vom Terminal in die Flugzeugkabine gelangen.

mehr lesen

Cybersicherheit: Wenn Hacker den Not-Aus-Knopf drücken

In vielen Unternehmen ist die Bedrohung angekommen, die von Hackern ausgeht. Doch über reale Angriffe wird wenig gesprochen – vor allem, wenn sie erfolgreich sind. Bei einem der jüngsten Angriffe wurden die Systeme der baden-württembergischen Pilz Gruppe erfolgreich gehackt. Die Attacke trifft einen technologiegetriebenen Mittelständler, der als Vordenker der Industrie 4.0 gilt.

mehr lesen

Dos and Don’ts im Brandfall

Eine umgefallene Kerze, ein Kurzschluss, defekte Elektrogeräte – ein Brand entsteht schnell. Im ganzen Haus lauern Brandgefahren. Doch was ist zu tun, wenn es wirklich brennt?

mehr lesen