Digitale Transformation in Unternehmen: Die Zeit drängt

Die Ferndiagnose von Maschinen und Anlagen, datengetriebene Produktionsketten oder von künstlicher Intelligenz gesteuerte Lagersysteme. Das ist der Traum der vierten industriellen Revolution. Menschen und Maschinen arbeiten Hand in Hand in intelligenten Prozessen. Daraus entstehen neue Wertschöpfungsketten und Geschäftsmodelle.

mehr lesen

Energiewende: Dekarbonisierung der Industrie

Weltweit ist die Energiewende in vollem Gange. Die Dekarbonisierung – der Abschied von fossilen Brenn- und Rohstoffen – hat eine zentrale Bedeutung bei der Abbremsung des Klimawandels. Doch was bedeutet Dekarbonisierung? Und welche Folgen kommen auf die Industrie zu?

mehr lesen

Zertifizierungen: Was beim Marketing von ISO 9001-Zertifikaten zu beachten ist

Zwischen der Einführung eines Qualitätsmanagementsystems und der Zertifizierung des Qualitätsmanagementsystems gibt es einen gravierenden Unterschied.

mehr lesen

Cybersicherheit 2022: „Gut geschulte Mitarbeiter sind der beste Schutz vor Phishing“

Die Zahl der Cyberangriffe hat 2021 weiter zugenommen. Die Attacken abzuwehren, ist für Internet-Nutzer längst zum Alltag geworden. Doch speziell Phishing-Mails werden immer ausgefeilter. Im Gespräch erklärt Tonia Dudley, Certified Information Systems Auditor bei Cofense Inc., wie sich Unternehmen und Mitarbeiter vor den Attacken schützen können.

mehr lesen

Explosionsgefährdete Anlagen: Wie sicher ist die Tankstelle?

Die Fahrt zur Tankstelle wird aktuell nur zähneknirschend angetreten. Dabei haben AutofahrerInnen meist die Benzinpreise im Blick. Um die Sicherheit an der Tankstelle macht man sicher eher selten Gedanken. Doch wie wird diese sichergestellt?

mehr lesen

Das TTDSG: Diät für Datensammler?

Die DSGVO bekommt Verstärkung: Seit Dezember 2021 gilt das neue TTDSG. Das ehrgeizige Ziel des neuen Gesetzes: Mehr Rechtssicherheit beim Schutz der Privatsphäre in der digitalen Welt.

mehr lesen

Homeoffice 2022: Gesundheit und Organisation

Nach fast zwei Jahren Pandemie haben unzählige Unternehmen ihre Erfahrungen mit der Arbeit im Homeoffice gemacht. Der Arbeitsplatz in den eigenen vier Wänden hat Vor- und Nachteile: Mit der gewonnenen Flexibilität gehen gesundheitliche Risiken einher.

mehr lesen

Legionellen und Keime in Gebäuden: Der Lockdown und die Folgen

Im Kampf gegen das Corona-Virus gelten Kontaktbeschränkungen als letztes hilfreiches Mittel. Das öffentliche Leben steht vielerorts still. Auch der Gebäudebetrieb wird heruntergefahren. Die Konsequenzen sind mancherorts erst nach dem Neustart sichtbar. Denn auch ein Lockdown sorgt für gesundheitliche Risiken.

mehr lesen

Goldmedaille für Nachhaltigkeit: Bewusst prüfen und wirtschaften

Beim Versuch die Auswirkungen der Klimakrise so gut wie möglich abzumildern, hilft jedes Engagement. TÜV Hessen übernimmt Verantwortung für Mensch und Umwelt. Der Einsatz zahlt sich aus.

mehr lesen

Welche Cyberbedrohungen werden die Zukunft prägen?

Cyberbedrohungen sind allgegenwärtig und die unterschiedlichsten Angriffstechniken bestimmen den Alltag in der digitalen Welt. Sich gegen diese Bedrohungen zu wappnen, ist eines der obersten Ziele der IT-Sicherheit.

mehr lesen